Symposien

Zweimal jährlich veranstaltet der VFP zusammen mit den Paracelsus Schulen ein 3-tägiges Psychotherapie Symposium an wechselnden Veranstaltungsorten. 

Symposien

Von Freitag bis Sonntag wird jeweils ein hochkarätiges Vortragsprogramm durchgeführt, begleitet ist von der Möglichkeit, praktische Workshops zu besuchen.

Ganz wichtig: Hier bieten sich interessante Kontaktmöglichkeiten und Anregungen von Kolleginnen und Kollegen des Verbands. Versäumen Sie diese Gelegenheit nicht!

Die Vorträge sind für Mitglieder des VFP und für aktive Paracelsus-Schüler des psychotherapeutischen Studienbereichs kostenfrei. Für den Besuch der Teilnehmer begrenzten Workshops und Supervisionen wird jeweils ein moderater Beitrag erhoben.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Internet.

Sobald das Programm online bereitsteht, ist der jeweilige Info-Button anklickbar. Durch "Klick" auf den Button gelangen Sie zu den Informationsseiten der Veranstaltungen. Dort finden Sie einen Link zum entsprechenden Programm mit Anmeldeformular.


Bevorstehende Symposien

Paracelsus Woche – Internationale Centralsymposien:
22.07. – 24.07.2022 Paracelsus Schule München
12.08. – 14.08.2022 Paracelsus Schule Berlin
14.07. – 16.07.2023 Paracelsus Schule Berlin
21.07. – 23.07.2023 Paracelsus Schule München
12.07. – 14.07.2024 Paracelsus Schule Berlin
19.07. – 21.07.2024 Paracelsus Schule München
26.07. – 28.07.2024 Paracelsus Schule Rehburg-Loccum
 
Symposien für Psychotherapie und Psychologische Beratung:
25.03. – 27.03.2022 Paracelsus Schule Braunschweig
21.10. – 23.10.2022 Paracelsus Schule Stuttgart
15.03. – 17.03.2024 Paracelsus Schule Hamburg
25.10. – 27.10.2024 Paracelsus Schule Würzburg
17.03. – 19.03.2023 Paracelsus Schule Münster
27.10. – 29.10.2023 Paracelsus Schule Mannheim
 
 

Über uns:

Anschrift

Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14
31582 Nienburg/Weser

Service-Team

  05021-9159040

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir sind Mitglied

Aktionsbündnis Patientensicherheit
Gesamtkonferenz Deutscher Heilpraktikerverbände und Fachgesellschaften