News

Versagensangst: Wie man die Sache in den Griff bekommt

Versagensangst: Wie man die Sache in den Griff bekommtVersagensängste kennt fast jeder – wenn auch in unterschiedlichen Situationen. Ralf Senftleben (Coach und Online-Redakteur) hat einen Text zur Selbsthilfe (für Schüler und Studenten) geschrieben, der aber sicher vielen Erwachsenen genauso gut tut und natürlich auch für alle geeignet ist, die z.B. die Heilpraktikerprüfung vor sich haben. Gründlich und doch leicht verständlich wird erklärt, wie und wodurch Versagensängste entstehen und wie man sie analysieren und in den Griff kriegen kann.

Die „7 Tipps zur Linderung der Versagensangst“ klingen ganz schön unkonventionell:

Tipp 1: Verstehe und hinterfrage deine Angst
Tipp 2: Checke mal dein Selbstwertgefühl
Tipp 3: Finde eine andere Bedeutung für das Scheitern
Tipp 4: Mach das Ziel kleiner
Tipp 5: Gehe mal ganz rational an die Sache heran
Tipp 6: Übe es gezielt, zu scheitern
Tipp 7: Gekonnt scheitern

Der ganze Artikel: http://www.zeitzuleben.de/versagensangst-wie-man-sache-griff-bekommt/#tipps

< Zurück

Über uns:

Anschrift

Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14
31582 Nienburg/Weser

Service-Team

  05021-9159040

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir sind Mitglied

Aktionsbündnis Patientensicherheit
Gesamtkonferenz Deutscher Heilpraktikerverbände und Fachgesellschaften