News

Rückblick auf das Psychotherapie-Symposium

Rückblick auf das Psychotherapie-SymposiumRund 450 Psychologische Beraterinnen, Heilpraktiker für Psychotherapie und Studierende nahmen an den 20 Vorträgen und Workshops sowie den weiteren Veranstaltungen im Rahmen des 52. Psychotherapie-Symposiums teil.

„Das lag bestimmt auch am Thema“, sind sich Monika Schmalstieg, Studienleiterin der Paracelsus Schule Hannover, und Dr. Werner Weishaupt, Präsident des VFP e.V., einig. „Der sinnliche Ausdruck der Seele - Kunst-, Musik- und Kreativarbeit in Beratung und Therapie“ – genau das war am letzten März-Wochenende in allen Räumen zu spüren und zu erleben. Wie lassen sich diese Arbeitsformen in den Praxisalltag integrieren? Für wen ist insbesondere Kunst-, Musik-, und Kreativarbeit geeignet? Und was genau bewirkt sie bei einem Individuum? Kreativarbeit funktioniert auch bei einem künstlerisch ansonsten vollkommen unbegabten Menschen, wieso ist das so?

Auf diese Fragen erhielten die Symposiums-Teilnehmer Antworten von ausgewiesenen Experten, denn das Referententeam war hochkarätig zusammengesetzt vom Wissenschaftler Dr. med. Arno Heinen über kreative Künstler und praktizierende Therapeuten bis hin zum Clowns-Duo „Bims und Brezel“, das den „Ernst der Lage“ auf urkomische Weise auflockerte. Vor allem die Teilnehmer aus ganz Deutschland hatten ihren Spaß und persönlichen Gewinn auf diesem Symposium. Der Vortrag von Dr. med. M.Sc. Arno Heinen und HP M.Sc. Markus Opalka zum Thema „Frequenzen der Stimme als Spiegel der Seele“ ist in Auszügen nachzuvollziehen in diesem Video

Darin wird über das Basiswissen und den neuen Therapiegedanken, wie man den Attraktor „Krankheit“ verlässt zu Gunsten des Attraktors „Gesundheit“, informiert. Die Stimm-Frequenz-Analyse und die Rhythmus-Klang-Therapie können hierbei unterstützend eingesetzt werden. – Der ganzer Vortrag als Podcast zum downloaden hier

Unser nächstes Psychotherapie-Symposium findet vom 06. -08. Oktober in Frankfurt statt. Bitte schicken Sie uns Ihre Themenvorschläge, wir gehen dann in die Planung!

 

< Zurück

Über uns:

Anschrift

Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14
31582 Nienburg/Weser

Service-Team

  05021-9159040

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir sind Mitglied

Aktionsbündnis Patientensicherheit
Gesamtkonferenz Deutscher Heilpraktikerverbände und Fachgesellschaften