News

DS-GVO und BDSG-N – neue Rechtslage ab Mai 2018

DS-GVO und BDSG-N – neue Rechtslage ab Mai 2018In den letzten Wochen haben diese Kürzel schon vielen Kollegen Angst gemacht, weil die neue Rechtslage auch HPP und PB betrifft.

Vorausschauend haben wir unseren Anwalt Dr. Stebner gebeten, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und Hilfen für uns zu erarbeiten.Die erste Stellungnahme ist inzwischen fertiggestellt und kann von Ihnen im internen Mitgliederbereich nachgelesen und heruntergeladen werden:

Mitglieder-Login --> Menü --> Download -> 5.Recht --> neue Datenschutzbestimmung ->neue_datenschutz_info.pdf

Worum geht es?
Am 25. Mai 2018 treten die Datenschutz-Grundverordnung/VO (EU) 2016/679 (DS-GVO) (DSGVO-Gesetz) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-N) (Bundesdatenschutzgesetz) in Kraft. Auf Heilpraktiker für Psychotherapie (HPP) und Psychologische Berater (PB) kommen mit der DS-GVO und dem BDSG-N erhebliche Herausforderungen zu. Bei Fehlern drohen hohe Bußgelder. Das neue Recht gilt für alle Betriebe, die automatisiert Daten verarbeiten. Jede Benutzung von Computer, Internet, E-Mail kann also zur Anwendung führen, wenn personenbezogene Daten betroffen sind. Es ist davon auszugehen, dass sämtliche Dokumentationen in HPP-Praxen und PB-Unternehmen personenbezogen sind.

Der VFP wird kurzfristig mit allen 17 Aufsichtsbehörden in Deutschland Kontakt aufnehmen, um zu erfahren, wie die berufliche Tätigkeit der HPP oder PB mit Blick auf die geänderte Gesetzeslage bewertet wird. Die weitere Entwicklung werden wir sorgfältig beobachten und Sie zeitnah informieren. Auch konkrete Formulierungsvorschläge für Datenschutzerklärungen etc. werden wir durch unsere Anwälte ausarbeiten lassen und Ihnen dann zur Verfügung stellen.

Lassen Sie sich bis dahin nicht verängstigen und zu teuren Webinaren etc. verführen! Alle Anbieter kochen hier nur mit Wasser. Eine Schwierigkeit liegt darin, dass es noch keinerlei Gerichtsurteile zur Auslegung der einzelnen Vorschriften gibt, die wegweisend sein können. Auch die Anwaltskanzleien sind ja in gleicher Weise betroffen wie wir und suchen mit uns gemeinsam gangbare Wege. Ein aktuelles Video von RA Dr. R. Sasse sehen Sie hier:
https://www.youtube.com/watch?v=qqQGiBANuLo

< Zurück

Über uns:

Anschrift

Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14
31582 Nienburg/Weser

Service-Team

  05021-9159040

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir sind Mitglied

Aktionsbündnis Patientensicherheit
Gesamtkonferenz Deutscher Heilpraktikerverbände und Fachgesellschaften