News

Wieder wohlfühlen mit natürlichen Antidepressiva

Wieder wohlfühlen mit natürlichen Antidepressiva“ gelistet?In Heft 04/17 der Freien Psychotherapie haben wir auf die nicht unerheblichen Risiken und Nebenwirkungen vieler Psychopharmaka hingewiesen

in Anlehnung an das Buch „Unglück auf Rezept – die Anti-Depressiva-Lüge und ihre Folgen“ von Dr. Peter und Sabine AnsariSie haben über zehn Jahre lang auf diesem Gebiet geforscht und sind zu ganz erstaunlichen Ergebnissen gekommen. Grundüberzeugungen zum Thema Psychopharmaka, die in unserer Gesellschaft ihren lang angestammten Platz haben, werden gründlich infrage gestellt und teilweise widerlegt. Dazu wurden sämtliche verfügbaren Studien zu diesem Thema unter die Lupe genommen: Ausgabe April 2017

Eine schöne Ergänzung dazu ist der umfangreiche Artikel von Dr. med. Eberhard Wormer vom 12. Feb. 2018 im „Netzwerk Frauengesundheit“ zu verschiedenen Ursachen und unterschiedlichen natürlichen Behandlungsmöglichkeiten von Depressionen. Er schreibt: „Es gibt viele Ursachen und Auslöser für das Symptom und die Krankheit Depression. Wer erstmals in die graue depressive Welt gerät, sollte zunächst nach dem suchen, was ihm fehlen könnte oder im Körper in Schieflage geraten ist: ein Nährstoff, ein Hormon oder ein Vitamin. Am häufigsten wird man Störungen der Hormonbalance oder Mangelzustände entdecken, die leicht – und oft sehr erfolgreich – zu behandeln sind…..“

Zum Artikel und einem Selbsttest: netzwerk-frauengesundheit.com

< Zurück

So erreichen Sie uns:

Anschrift

Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14,
31582 Nienburg/Weser

Telefon Service-Team

 Tel.: 05021-9159040

E-Mail

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!