News

Webseiten-Check – ein Plus an Sicherheit

webseitenchekServiceleistung bekommt viel Lob von unseren Mitgliedern: Vor einem Jahr startete der VFP ein ungewöhnliches Projekt: wir prüfen die Internetseiten der zum Verband gehörenden Heilpraktiker für Psychotherapie. Im Fokus dabei: offensichtlich unerlaubte Werbeaussagen beziehungsweise fehlende Angaben. Denn die können, wie sich herumgesprochen hat, teuer werden. Zeit für eine Zwischenbilanz.

Die gute Nachricht zuerst: Was Heilpraktikern und Heilpraktikern für Psychotherapie immer wieder unterstellt wird – sie würden mit Heilversprechen werben oder ihren Patienten obskure „Medikamente“ verschreiben – stimmt so nicht. Wenn, dann ist den Texten auf den Homepages höchstens anzumerken, dass sich die Autoren von der eigenen Begeisterung über eine bestimmte Methode mitreißen ließen und dabei ein wenig übers Ziel hinausgeschossen sind. Zu behaupten, dass eine wissenschaftlich nicht anerkannte Methoden wie auch immer „wirkt“, ist aber nicht erlaubt.

Häufiger Nachbesserungsbedarf besteht beim Impressum. „Mehr als 90 Prozent der bislang geprüften Seiten weisen in diesem Bereich Fehler oder fehlende Angaben auf“, bilanziert einer unserer Prüfer. Der Grund ist meist, dass sich die Website-Betreiber auf Impressum-Generatoren im Internet verlassen oder das Impressum vom Ersteller der Seite gleich mitbauen lassen. Der Haken dabei: Für Heilpraktiker für Psychotherapie gelten besondere Vorschriften und ein Impressum von der Stange genügt diesen Vorgaben in der Regel nicht.
Vor diesem Hintergrund ist auch die Idee entstanden, die Internetpräsenzen unserer Mitglieder zu überprüfen: Die meisten Berufskollegen leiten eine eigene Praxis, also ein kleines Unternehmen. Sie sind in der Regel keine Juristen und haben nicht das Geld, einen Profi für die Prüfung ihrer Webpräsenz zu bezahlen. Das versuchen beispielsweise Abmahnvereine, aber auch missliebige Konkurrenten auszunutzen. Unser Service kann und soll zwar keine juristische Begutachtung ersetzen, aber er schafft für unsere Kollegen doch ein großes Plus an Sicherheit.

Und: Wir setzen diesen Service automatisch um. Die Seiten jedes bei uns gelisteten Heilpraktikers für Psychotherapie werden geprüft, ohne dass sich das Mitglied irgendwo anmelden oder etwas beantragen muss. Ebenso zuverlässig bekommt der Seitenbetreiber unsere Einschätzung darüber, wo etwas fehlt oder geändert werden sollte, um Ärger zu vermeiden.
Entsprechend fallen die Reaktionen ausgesprochen positiv aus. In zahlreichen Mails und Anrufen bedankten sich unsere Mitglieder für die konkrete und unkomplizierte Unterstützung durch ihren Verband. Darunter sind sowohl frischgebackene Berufskolleginnen wie auch viele „alte Hasen“, die davon ausgegangen waren, ihre Homepage sei in Ordnung.
Für unsere Mitglieder wird dieser kostenlose Service beibehalten. Allerdings: Unsere Prüfung kann nur Hilfestellung leisten. Sie entbindet das einzelne Mitglied nicht von der eigenen Verantwortung und sie kann keine rechtsverbindliche Prüfung durch einen Fachjuristen ersetzen.

So erreichen Sie uns:

Anschrift

Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14,
31582 Nienburg/Weser

Telefon Service-Team

 Tel.: 05021-9159040

E-Mail

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!